petithings

Nachspeise ohne Backofen

Panna cotta

So ihr Lieben.

Endlich Wochenende – wer freut sich da nicht?! Und da meine Freude sehr groß war, bin ich mit meinen Freunden mal wieder ordentlich feiern gegangen. Yeah!

Somit war meine Nacht lang, der Schlaf kurz und der Elan am nächsten Tag zum Supermarkt zu gehen = riesig. 😛

Da aber mein Drang zum leckeren Süßen steigt, sobald ich müde und verkatert bin, musste mein Vorratsfach mal ordentlich durchgestöbert werden. Und siehe da – Sahne hatte ich reichlich.

Raus kam eine Panna cotta mit gefrorenen Himbeeren auf einem Karamellspiegel!

einfache Nachspeisen Rezept

    Panna cotta:
  • 2TL Aga-Aga
  • 250ml Sahne (laktosefrei)
  • 1EL Vanillezucker
  • ½ Vanilleschote
    Karamell:
  • Himbeeren
  • 100g Rohrzucker
  • 100ml Sahne

leckeres einfaches Rezept

Panna cotta
– Die laktosefreie Sahne, Agar-Agar, Vanillezucker und die Vanilleschote in einem Topf erhitzen und gut verrühren
– Die Sahne-Mischung ca. 5-7 Minuten leicht köcheln lassen und immer wieder rühren
– Danach die Flüssigkeit in Förmchen füllen wie z.B. eine Tasse oder ein Glas
– Im Kühlschrank mindestens 45 Minuten abkühlen, je länger desto besser

Karamellsoße
– Rohrzucker in einen kleinen Topf erhitzen und rühren, bis sich der Zucker auflöst und karamelisiert
– Dann die Sahne dazugeben und immer wieder rühren, bis eine sämige Masse entsteht (ca. 5-10 Minuten)
– Am Schluss mit Himbeeren dekorieren

eva-signatur

Schreib einen Kommentar

86 + = 96

www.scriptsell.netwww.freepiratemovie.comBest Premium Wordpress Theme/Best Premium Wordpress Theme/
Translate »