petithings

blogevent_kevin-allein-zu-hause_petithings

Blogevent – „KEVIN ALLEIN ZU HAUS“

Auf der Suche nach neuen Inspirationen, bin ich zufällig auf Beckysdinner BLOGEVENT hängen geblieben. „Schau mir in den Backofen Kleines! Das filmische Blogevent!“ Geniale Idee, da mache ich gleich mit, dachte ich mir :-). Sofort hat mich der Ehrgeiz gepackt und nun stand die große Frage im Raum: welcher Film solls werden?!

Natürlich kanns nur einer sein: „Kevin allein zu Haus“. Wer kennt diesen lustigen, humorvollen Film nicht?! Als Kind fühlt man sich verstanden: Eltern gemein, Bruder blöd… Und so hat er schnell mein Herz erobert ♥. Jahr für Jahr in der Weihnachtszeit wurde und wird „KEVIN“ noch immer im Wohnzimmer abgespielt.

Wie ihr wahrscheinlich alle wisst, ist Kevin erst 8, und da wird lecker Käsepizza und Popcorn gegessen.

Heute war es dann soweit, das Wetter war mist und wir konnten loslegen. Da Zuhause mein Freund (Flo) die Pizzen immer lecker zaubert, wurde er heute zum „Pizzabäcker“ ernannt:-).

Der Teig wurde geknetet, nebenbei die Soße abgeschmeckt, in einem anderen Topf sind die Maiskörner aufgepoppt… es war ein Chaos. Aber am Ende waren wir gesättigt, hatten viele Fotos und natürlich einen Heidenspaß. Danke Flo das du heute mein Gastbäcker warst. :-)

Und zum Schluss „BLOGEVENT JUHE“! Danke, dass du uns so eine Freude bereitet hast.

eventbanner-filme-beckysdiner

Käsepizza alá „Kevin“:

kaesepizza

    Für den Teig:
  • 1kg Weizenmehl 550
  • 650ml Wasser
  • 1El Salz
  • 1El Rohrzucker
  • 4El Olivenöl
  • ½ Würfel Hefe
    Für die Soße:
  • 1 Pck. Tomaten passiert
  • 1 Pck. Tomatenstücke
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauch
  • Frische Kräuter (Rosmarin, Oregano, Basilikum)
  • Honig o. Agavendicksaft
  • Salz & Pfeffer

pizza

– Mehl und Salz vermengen
– Hefe in lauwarmen Wasser zusammen mit dem Zucker und Olivenöl auflösen
– Eine Mulde in die Mehlmischung drücken und Hefemischung hinein geben
– Teig gut kneten!
– Danach in eine Schüssel geben, mit Mehl bestäuben und solange gehen lassen bis sich der Teig in etwa verdoppelt hat

In der Zwischenzeit die Tomatensoße vorbereiten:
– Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in Olivenöl andünsten
– Wenn die Zwiebel glasig ist, Honig dazugeben und sie kurz karamelisieren
– Die zwei Packungen Tomaten dazugeben und einköcheln lassen
– Kräuter fein hacken, mit in die Soße geben und auf kleiner Stufe köcheln lassen
– Am Schluss mit Salz, Pfeffer und evtl. Honig abschmecken

Den Teig ca. 0,2 – 0,5mm dick ausrollen. Die Tomatensoße dünn und gleichmäßig auf dem Teig verteilen und mit viel Käse belegen 😉 (z.b. mit Mozzarella, frischen Holland Gouda, Parmesan)
Bei größtmöglicher Hitze im Ofen backen.

Tipp:
Vor dem Servieren mit frischem Salz verfeinern! YAM!!

eva-pizza-kevin-allein-zu-haus


Popcorn alá „Kevin“

popcorn2

popcorn

  • 60g Popcornmais
  • Rabsöl
  • 2EL Rohrzucker

– Öl in einen Topf geben, bis der Boden dünn bedeckt ist
– Öl stark erhitzen
Tipp: Einen möglichst großen Topf nehmen, sodass kein Maiskorn übereinander liegt
– Sobald das Öl stark erhitzt ist, den Zucker hinzugeben und verrühren
– Maiskörner in den Topf geben und schnell den Deckel drauf 😉
– Herdplatte ausstellen, Topf hin- und herrütteln, damit sich der Zucker gut verteilt
– Auf das „Ploppen“ warten und freuen!
– Fertiges Popcorn in eine Schüssel geben und auskühlen lassen

blogevent_kevin-allein-zu-hause_petithings

Viel Spass beim nachkochen!

eva-signatur

Quelle: „Kevin – Allein zu Haus“, Komödie, Vereinigte Staaten 1990.

1 kommentar

  1. Becky - 24. September 2014 08:32

    Einen coolen Beitrag hast du da verfasst. Vielen Dank. :)
    Liebe Grüße, Becky

Schreib einen Kommentar

65 + = 67

www.scriptsell.netwww.freepiratemovie.comBest Premium Wordpress Theme/Best Premium Wordpress Theme/
Translate »